Metallindustrie : Schutzhandschuhe

Schutzhandschuhe

Für die Bearbeitung von grossen Metallteilen eignen sich Schnittschutzhandschuhe oder Handschuhe aus dickem Leder. Sie bieten allerdings keinen oder kaum Schutz vor scharfen Spitzen. Modelle mit teilweiser oder vollständiger Gummibeschichtung sind zusätzlich wasserfest und bieten bessere Griffigkeit, was vor Ermüdung schützt, präziseres Arbeiten ermöglicht und die Handhabungssicherheit erhöht. Bei der Trockenbearbeitung von kleinen Teilen schützen dünne Handschuhe aus Fasern mit verstärkten Fingerkuppen vor Verschmutzung und kleinen Schnitten und zugleich sind die bearbeiteten Teile vor Korrosion durch Schweiss geschützt.